Kundiger


Kundiger "Er konnte uns nur sagen, dass Imladris seit jeher bei den Elben der Name eines Tales weit nördlich war, wo Elrond der Halbelb lebte - der Größte aller Gelehrten."
Der Herr der Ringe: Die Gefährten, "Elronds Rat"


Ein Hüter von uralten Geschichten und sonst verlorenen Kenntnissen, nutzt der Gelehrte sein Wissen um die kleinen und mächtigeren Kräfte der Welt, um aus dem Vorteil des Schatten zuzuschlagen, oder die Wunden und Leiden seiner Gefährten zu behandeln. In größter Not setzt er seine Kenntnisse auch dazu ein, seinen Gegnern Schaden zuzufügen. Diese Aufgabe ist aber sehr schwierig, deshalb wird sie ein kluger Gelehrter selten versuchen.

Der Gelehrte ist die Wahl für Spieler, die die Kräfte des alten Reiches einsetzen möchten, um ihren Verbündeten zu helfen und ihre Feinde zu behindern. Verwoben in das Vermächtnis der Gelehrten von Mittelerde, können sie den Ihren bei der Erholung von Verletzungen helfen, die ihnen die Mächte des dunklen Herrn zugefügt haben. Weiterhin sind sie in der Lage, Feinde zu betäuben, zu schädigen oder zu behindern, oder sich selbst hinzugeben, um andere zu stärken. Von einigen Gelehrten wird erzählt, dass sie gar mit Tieren sprechen und von ihnen Hilfe erbitten können. Im Kampf konzentriert sich ein Gelehrter auf die Macht des Wissens und den klugen Einsatz dieser Kräfte, um das Böse zu bezwingen.

Verfügbar für: Mensch , Elb

Fertigkeiten des Kundigen

Eigenschaften des Kundiger
Dúnadan-learning
Das Wissen des Kundigen um die Sagen der Dúnedain verleiht ihm einen Bonus auf die Fertigkeiten Zeichen der Macht: Wachsamkeit und Rechtschaffenheit.
Master of Beasts
Das Wissen des Kundigen um die Zeichen der Tiere verleiht ihm eine größere Kontrolle über diese.

Weitere Klassen:
| BardeHauptmann | Jäger | Schurke | Wächter | Waffenmeister |

 
< Zurück   Weiter >
© 2017 Herr der Ringe Online.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.