Buch 14: Instanzen-Aktualisierung
Geschrieben von Phielix   
Donnerstag, 10. Juli 2008
ImageEs gibt kaum etwas Besseres, als sich gemeinsam mit einigen Freunden einen Weg durch die Gefahren einer Instanz zu erkämpfen. Hand in Hand einen schwierigen Gegner zu besiegen und für diese Anstrengung reich belohnt zu werden, ist eine der befriedigendsten Erfahrungen überhaupt in einem MMO. Genau hier haben wir angesetzt und in Buch 14 einige einschneidende Veränderungen in viele unserer hochstufigen Instanzen eingebaut. Im Folgenden bieten wir dir einen kleinen Einblick in das, was dich erwartet.

Angmar

Es gibt drei Haupt-Instanzen in Angmar: Urugarth, Carn Dûm und Barad Gularan. Großartige Settings, die aber bislang unter einigen Problemen in Sachen Balancing und Belohnungen litten. In Buch 14 haben wir uns einiger dieser Probleme angenommen.

Ein neues Rüstungset

Die bemerkenswerteste Ergänzung dieser Instanzen in Buch 14 ist ein neues Angmar-Rüstungsset. Das Set gibt es in den üblichen Ausführungen: als leichte, mittlere und schwere Rüstung. Finden kann man es bei besiegten Endgegnern in den Angmar-Instanzen. Die Beschaffung der Rüstungsteile läuft ähnlich wie in Annúminas ab, aber es werden wesentlich weniger kleine Tauschobjekte benötigt, um eines der Teile zu erwerben. Für die Zahlenliebhaber gibt es zum Genießen ein paar Screenshots der neuen Sets:

Leichtes Rüstungsset




Mittleres Rüstungsset




Schweres Rüstungssert




Gameplay-Optimierungen

Auch Spielfluss und Balancing haben wir in den Angmar-Instanzen optimiert. Wir werden hier nicht alle Änderungen verraten. Nimm es einfach als Vorgeschmack auf das, was dich erwartet!

  • Urugarth - Der allgemeine Ablauf in Urugarth wurde nicht verändert, aber wir haben einige der Kämpfe – wie den Arena-Kampf gegen Gruglok und den Kampf gegen Lhugrien – überarbeitet. Nun wird auch klarer, was beim Verbrennen der verschiedenen Totems in der Instanz geschieht und wie dies den Endkampf beeinflusst.
  • Carn Dûm - In Carn Dûm kannst du dich auf die einschneidendsten Veränderungen aller Angmar-Instanzen freuen. Eine davon ist eine neue Brücke, die direkt in die Stadt von Carn Dûm führt. Wer die richtigen Schlüssel hat, muss nicht wie bisher in die Gruben hinabsteigen, um die Stadt und die Festung des Hexenkönigs zu betreten. Auch den Kampf gegen Helchgam haben wir überarbeitet. Helchgam heilt sich nun nicht mehr, wenn man versucht, eine Säule umzulegen – reißt dafür aber viel häufiger Säulen ein.
  • Barad Gularan - Nachdem wir den Rätsel-Teil aus dem Kampf gegen den Kastellan entfernt haben, halten wir dieses Setting für ziemlich gut. Der End-Kampf gegen den Rogmul ist immer noch der härteste in ganz Angmar, also wieso etwas Perfektes verändern?


Annúminas

In den letzten Aktualisierungen wurde Annúminas mehrfach angepasst. Buch 14 macht hier keine Ausnahme, und einige der Veränderungen sind sehr tiefgreifend.

Rüstungs-Optimierungen

Unserer Meinung nach ist die Annúminas-Instanz die härteste Aufgabe für sechs Spieler im gesamten Spiel, aber die Rüstung entsprach bislang nicht dieser Herausforderung. Also haben wir die Rüstung verbessert und so den Anreiz zum Spielen dieser Instanz erhöht. Werteliebhaber finden auch hier die Rüstung mit den neuen Werten. Übrigens: Sowohl die leichte als auch die mittlere Rüstung beinhalten nun einen neuen Helm, den ihr erhalten könnt. So werdet ihr flexibler bei der Wahl der Rüstungsteile für die gewünschten Set-Boni.

Leichtes Rüstungsset

 
< Zurück   Weiter >
© 2017 Herr der Ringe Online.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.