Titel
Geschrieben von Thelias   

Was bedeutet ein Name?

In Der Herr der Ringe und Der Hobbit sind den Namen häufig Beschreibungen zugeordnet, um dem Leser auf den ersten Blick wichtige Eigenschaften oder Taten der Charaktere näherzubringen: Gandalf der Graue, Eorl der Junge, Saruman der Weise oder Théoden, Sohn von Thengel. Sogar Waffen, wie Ocrist der Bilwissspalter, werden gemäß ihrer Geschichte Titel zugestanden. Mit dem HdRO-Titelsystem können Spieler in Der Herr der Ringe Online: Schatten von Angmar ähnliche Titel wählen, um sich von anderen abzuheben oder ihren durch Heldentaten erworbenen Ruhm auszudrücken.

Dein Titelverwaltungsfenster erreicht man über das Charakterfenster (indem man den Characterfenster-Knopf in der unteren linke Ecke drückst oder indem "c" drückt) und das Fenster „Titel" auswählt. Als Standartoption hat man die Möglichkeit, einen Herkunftstitel anzeigen zu lassen, der die geographische Herkunft des Charakters angibt (wie zum Beispiel Eldin aus dem Düsterwald, Dhorin von den Eisenbergen usw.).

Den Charakteren ist nicht von Anfang an ein Titel zugeordnet, folglich ist es am Spielerr, einen Titel auszuwählen und anschließend den "Aktivieren"-Knopf zu drücken. Für andere Spieler wird nun der Name und Titel über dem Kopf angezeigt. Wenn man seinen Charakter auswählst, kann man selbst seinen Namen und neuen Titel bewundern.

Während der Spieler mehr und mehr Abenteuer in Mittelerde bestehst, werden mit der Zeit auch mehrer Optionen für die Titelauswahl zur Verfügung stehen. Titel können nach und nach die eigene Sippe wiederspiegeln, die Handwerksfähigkeiten oder andere Errungenschaften oder Leistungen. einzelne Spieler können es sogar schaffen, sich während eines Events einen einmaligen Titel zu sichern. Natürlich kann man jederzeit den Titel ändern, indem man einfach auf „Titel entfernen"-Knopf im Titelverwaltungsfenster drückt.

Um eine Beschreibung des Titels zu erhalten, klickt man einfach auf den Titel. Die Anzeige der zur Verfügung stehenden Titel kann sortiert werden (entweder alphabetisch oder nach den zuletzt hinzugefügten Titeln), so dass man auf einen Blick sieht, welche neuen Möglichkeiten sich dem Spieler bieten. Eine andere Art von Titel wird sich an der Abstammung des Spielers orientieren. Spieler können mit dem HdRO-Adoptionssystem und dem /adopt- Befehl andere Spieler „adoptieren". Der Adoptionstitel steht sowohl den Eltern als auch dem Kind zu („Elrond, Vater von Arwen" und „Arwen, Tochter von Elrond"). Ein Spieler kann bis zu zwei Adoptivkinder haben und nur Spieler einer jüngeren Generation als er selbst adoptieren (Die Generation Deines Charakters kannst Du im Charakterfenster auswählen – zur Verfügung stehen die Stufen 1 – 20). Beziehungen können nur durch einen Notar gelöscht werden und das Löschen hat zur Folge, dass alle Titel, die auf dieser Beziehung basieren, ihre Gültigkeit verlieren.

Die wichtigste Quelle für neue Titel in HdRO ist jedoch das Tatensystem. Der Spieler wird auf alle möglichen Arten Titel erwerben: indem er Aufgaben erfüllt, Entdeckungen macht oder sogar dadurch, dass er Niederlagen vermeidet (z.B. Dhorin der Vorsichtige). Das Tatenbuch wird einem dabei helfen, herauszufinden, welche seiner gegenwärtigen Taten einen Titel mit sich bringen. Wenn man einen neuen Titel errungen hat, bekommt man eine Nachricht eingeblendet.

Bei einigen Titeln wird es ein Geheimnis bleiben, wie sie errungen werden können. Dadurch werden sie zu etwas ungewöhnlichen und besonderen (demzufolge kann man mit ihnen auch am besten angeben!) Titel geben den Spielern die Möglichkeit eine Errungenschaft oder Leistung anzuzeigen, auf die sie besonders stolz sind oder um anderen Spielern einen Einblick in die Psyche ihres Charakters zu geben.

Wir sind überzeugt davon, dass das HdRO-Titelsystem Eurem Spielspaß eine neue Dimension hinzufügen wird!

 

 
© 2017 Herr der Ringe Online.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.