Handwerk
Geschrieben von gateacc   

Handwerk in Herr der Ringe Online:

Der Spieler kann im laufe der Zeit einen Beruf bzw. ein Handwerk erlernen. Um dieses machen zu können, muss dieser einen Meister bzw. eine Meisterin für Lehrlinge suchen. Diese halten sich in folgenden Städten auf:

Im Auenland:

• Michelbinge: Bella Stolzfuß, Meisterin für Lehrlinge

Im Breeland:

• Schlucht: Juliane Reisig, Meisterin für Lehrlinge
• Bree, Halle der Handwerker: Der alte Roger Sorrel, Meister für Lehrlinge

In Ered Luin:

• Gondamon: Alfwin, Meister für Lehrlinge
• Celondim: Golphedinir, Meister für Lehrlinge
• Thorins Halle: Nási, Meister für Lehrlinge

Bei diesen geraden genannten NPC‘s erhaltet ihr eure Begabung, die dann in drei unterschiedlichen Berufen zusammensetzt:

Rüstungsschmied:
• Metallschmied
• Schürfer
• Schneider
Rüstungsschmiede können die verschiedensten Rüstungen herstellen. Spezialisiert sind sie aber auf schwere Rüstungen und Schilde. Als geübte Bergleute und Erzverhütter haben sie die Möglichkeit, ihr benötigtes Material selbst abzubauen und zu verarbeiten. Um Stoff- bzw. Lederrüstungen herzustellen, müssen sie sich das benötigte Material kaufen, um später diese Art von Rüstungen herzustellen.

Forscher:
• Schneider
• Förster
• Schürfer
Forscher sind exzellente Wahl für jeden, der leichte und mittlere Rüstungen trägt. Sie kommen sehr gut in der Wildniss aus und sammeln alles nützliche ein, was sie nur finden können. Das Sammeln von Rohstoffen ist sein Spezialgebiet.

Waffenbauer:
• Waffenschmied
• Schürfer
• Drechsler
Krieger, Schurken und alle anderen Klassen, die sich auf ihre kämpferische Fertigkeiten verlassen, sind beim Waffenbauer genau richtig. Dieser ist ein Spezialist, was das Herstellen von Waffen angeht. Zum Bauen von Bögen, Speeren und andere Holzwaffen, muss sich der Waffenbauer die benötigten Rohstoffe kaufen, da er nur auf Bergbau und Verhütten ausgebildet ist.

Kesselflicker:
• Goldschmied
• Schürfer
• Koch
Das Besondere am Kesselflicker ist das Goldschmieden. Dies ist seine größte Kunst und damit kann er so allerlei herstellen. Die benötigten Metalle, sowie Steine kann er selber sammeln.

Freibauer
• Koch
• Bauer
• Schneider
Freibauer sind, wie der Name schon sagt, Bauern, die Landwirtschaft betreiben, was heißt, das sie Ackerland bestellen und so Nahrungsmittel besorgen. Des weiteren können sie Kleidung und Ledersachen herstellen.

Waldhüter
• Drechsler
• Förster
• Bauer
Waldhüter sind die perfekten Erzeuger von Bögen in ganz Mittelerde. Des weiteren sind sie in der Lage perfekte Waffen aus dem unbearbeiteten Holz herzustellen, welches sie selber schlagen oder sammeln. Waldhüter besitzen zu dem ein großes Wissen über die Natur und sind deswegen auch ausgezeichnete Bauern.

Historiker
• Gelehrter
• Waffenschmied
• Bauer
Die Wissenschaft, die Historiker besitzen, erlaubt es ihnen, uralte Geheimnisse zu lösen und ihr gewonnenen Erkenntnisse an ihre Gefährten weiter zu geben. Dazu kommt, das Historiker ein großes Wissen hat, was das Schmieden von Waffen, sowie das des Bauern angeht.

Berufe:

Nachdem du dich für eine Begabung entschieden hast, suchst du am besten einen Händler für einen der drei möglichen Berufe aus, um die benötigten Zutaten, Rezepte und Werkzeuge zu besorgen. Logischerweise, sind die NPC‘s in der Nähe der Meisterinnen oder Meister für Lehrlinge zu finden. Nun folgt eine Auflistung der zehn verschiedenen Berufe, die du je nach Begabung wählen kannst:

Bauer
Bauern sind für die Bepflanzung der Felder und den späteren Abbau der Pflanze zuständig.

Koch
Ein Koch hat keine wirkliche Auswirkung auf etwas. Er kocht bestimmte Gerichte und kann diese seinen Gefährten geben.

Förster
Förster sammeln Holz in den Wäldern, das von Handwerkern sehr viel gebraucht wird.

Schürfer
Die Schürfer sammeln Erze, bestimmte Steine aus der Erde bzw. dem Fels, welche dann zur Weiterverarbeitung oder zum Handel geeignet sind.

Goldschmied
Das Geschäft eines Goldschmiedes ist es, Schmuckstücke und andere schöne Dinge herzustellen. Geübte Goldschmiede können sogar wahre Kunstwerke erschaffen, die ihnen Ruhm und viel Geld einbringen.

Metallschmied
Der Metallschmied ist ein Erzeuger von Rüstungen und Schilden. Umso besser er sein Talent beherrscht, desto besser ist die Qualität bzw. das Aussehen der endgültigen Produkte.

Waffenschmied
Die Quelle für Waffen und des gleichen ist der Waffenschmied. Dieser stellt Schwerter, Dolche und Äxte aller Art her.

Schneider
Jeder braucht Kleidung und in der Herstellung von Kleidungs- und Lederstücken ist der Schneider zuständig. Dieser kann Kleidung und Lederrüstungen von unglaublicher Schönheit herstellen und anschließend für viel Geld verkaufen.

Drechsler
Ein Drechsler wird zu Herstellung von Bögen, Stäben und Speeren benötigt. Also alle Waffen, die aus Holz sind. Von schwachen Waffen bis hin zu meisterlich angefertigten Stücken, kann der Drechsler alles herstellen.

Gelehrte
Eine sehr mysteriöser Beruf, der schon fast in Vergessenheit geglaubt war. Der Gelehrte löst Geheimnisse aller Art, was ihm dazu bringt, Schriftrollen zu erstellen, die praktisch alle Anwendungsgebiete einschließen.

 
© 2017 Herr der Ringe Online.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.